Gedanke zu Wahrnehmung und Veränderung

Ich versuche es heute mit einem neuen Format: ich formuliere meine Gedanken in einem oder zwei Sätzen und veröffentliche sie auf einem Bild. Diese beiden Sätze beziehen sich auf meinen Beitrag zum Leben im Jetzt.

Unsere Wahrnehmung entscheidet, wie wir unsere Welt sehen, wie sie für uns ist. Wenn wir die Welt verändern wollen, müssen wir uns verändern.

Es sind meine eigenen Worte, aber vermutlich habe ich es so oder ähnlich auch schon irgendwo gehört oder gelesen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s