Vergänglichkeit

Alle Form ist vergänglich. Das wurde mir dieser Tage wieder deutlich vor Augen geführt, als ich meinen sehr alt gewordenen Vater besuchte. Noch vor fünf Jahren war er topfit  und wirkte wie ein eben erst Pensionierter. Doch nun ist beinahe alle Lebenskraft aus ihm gewichen, und er spricht davon, dass er lieber sterben würde.  Weiterlesen

Du hast die Wahl!

Alles sei vorherbestimmt, ist eine gängige Meinung in spirituellen Kreisen. Egal, was ich tue, es entspricht einem grossen Plan. Ich möchte dem ein anderes Prinzip entgegenhalten, das für mich besser stimmt: Nichts geschieht zufällig und alles, was geschieht, dient unserer inneren Entwicklung (man könnte auch sagen: Heilung).
Wenn ich davon ausgehe, das alles vorbestimmt ist, habe ich keine Wahl. Ich spule quasi mein Programm ab, würde meine mir zugedachte Rolle spielen. Ich glaube aber, dass das bewusste Wählen den tieferen Sinn unserer Existenz ausmacht. Weiterlesen